3 - Aktualisieren

Herzlich willkommen zum Planura-Softwareaktualisierungs-Handbuch! Dieses Handbuch wurde entwickelt, um Ihnen Schritt für Schritt zu zeigen, wie Sie die Software "Planura" auf dem neuesten Stand halten können. Aktualisierungen sind entscheidend, um von den neuesten Funktionen, Sicherheitsverbesserungen und Fehlerbehebungen zu profitieren. Ganz gleich, ob Sie die Windows Desktop-Version oder die iOS- und Android-Mobilanwendungen nutzen, wir haben alles, was Sie benötigen, um den Aktualisierungsprozess reibungslos zu gestalten. In diesem Handbuch finden Sie klare Anleitungen, die Ihnen helfen, die Software schnell und einfach zu aktualisieren und sicherzustellen, dass Sie immer die bestmögliche Planura-Erfahrung geniessen.

Windows Desktop

Für die Desktopversion gibt es zwei Arten von Updates, welche sich im Prozess unterscheiden

VORSICHT TERMINAL SERVER
Informieren Sie Ihre Kollegen, dass Sie das Update durchführen, damit diese Ihre Arbeit speichern können.

Optionale Updates

Diese Art von Update beinhaltet kleinere Änderungen und behebt selten auftretende Fehler.

Ob es etwas Interessantes für Sie dabei ist, können Sie im Changelog nachlesen

PROFI-TIPP
Haben Sie einen Fehler oder ein Problem, welches oft auftritt? Prüfen Sie, ob Sie bereits alle optionalen Updates durchgeführt haben. Mit einer grossen Wahrscheinlichkeit wurde der Fehler bereits behoben.

Sie können selber entscheiden, wann es für Sie passt das Update durchzuführen, oder ob Sie es überhaupt durchführen wollen.

Auf optionale Updates prüfen

In *drei einfachen Schritten können Sie prüfen, ob Sie ein ausstehendes optionales Update haben.

  1. Auf der Hauptmaske, klicken Sie oben-links auf Planura

optional_update_step1-2a4ce00ca59029cbe7a30a10dfa55104.png

  1. Klicken Sie im Menü Informationen auf Planura-Update

optional_update_step2-0555cd4f9c270e359515b9ac8db6db0b.png

  1. Wenn ein Update verfügbar ist, können Sie auf den Button Installieren klicken. Ist dieser ausgegraut, sind Sie bereits auf dem neusten Stand

optional_update_step3-c8ddf15818e8065c2fc43c4abad75596.png

Sie müssen nichts weiter machen. Holen Sie sich einen Kaffe, den Rest erledigt das Programm von selbst.

Zwangsupdates

Nach grösseren Änderungen oder Migrationen an der Datenstruktur auf unseren Servern ist es für uns notwendig, alle Kunden auf den gleichen Stand zu bringen.

Sie müssen ein Zwangsupdate ausführen, wenn Sie beim Starten folgende Warnmeldung erhalten.

force_update_start_error-6123247a40799c5c79b8e5bd09a833c2.png

Um den Updateprozess zu starten müssen Sie lediglich auf OK klicken. Holen Sie sich einen Kaffe, den Rest erledigt das Programm von selbst.

Update-Prozess

VORSICHT TERMINAL SERVER
Wenn ein Update von einem Benutzer gestartet wird, erhalten alle, welche das Planura offen haben eine Warnmeldung. Sie haben nun 30 Sekunden Zeit, Ihre Arbeit zu speichern, bevor das Programm für die Durchführung des Updates geschlossen wird.
download.png

Es öffnet sich nun der Updater, welcher die aktuellste Version herunterlädt und installiert. Dieser Prozess kann je nach Internetgeschwindigkeit 2-3 Minuten Zeit in anspruch nehmen.

update_process-1d6d230ca2b342d7dd960d2014933bdb.png

Während des Updates befindet sich das Planura im Wartungsmodus und kann nicht geöffnet werden.

start_error_maintenance_mode-befdd9bbf6f2c4d7d3b24f0feb497550.png

WARTUNGSMODUS
Wenn der Updateprozess nicht gestartet werden konnte, befindet sich das Planura trotzdem im Wartungsmodus. Melden Sie sich in diesem Fall beim Support.

Wenn das Update abgeschlossen ist, wird die entsprechende Meldung angezeigt.

update_successful-01e60fe632d0b9ac827b01b699b1e5e3.png

Durch bestätigen wird automatisch das Planura gestartet. Sie sind nun auf dem neusten Stand.

FEHLERMELDUNG
Sollte eine andere Meldung erscheinen, dass das Update fehlgeschlagen ist, melden Sie sich bitte beim Support.